Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

All Posts By Sascha – GreenChakra

Warum Yoga so viele Menschen glücklich macht

Da wir uns gerne spirituellen Abenteuern widmen, sind wir beim Yoga gleich intensiv eingestiegen: Eine Woche im modernem Ashram von Yoga Vidya in Bad Meinberg ist wie das Eintauchen in eine andere Welt.

Neben dem Üben von Asanas waren viele intensive Meditationsmomente, gesunde Ernährung und theoretische Vertiefungen an der Tagesordnung – natürlich alles auf freiwilliger Basis.

Meridiane endlich durch Wissenschaft bestätigt

Was bedeutet für dich das Verschmelzen von Wissenschaft und Spiritualität?

In jeder früheren Kultur und medizinischen Tradition wurde Heilung durch Bewegung von Energie erreicht.
– Albert Szent-Györgyi, Biochemiker und Nobelpreisträger.

Seit Jahrhunderten hatten die alten Weisen und Heiler verschiedener Traditionen ein tiefes Verständnis des energetischen Körpers.

Chakren-Arbeit ist mehr als nur ein paar Farben und Steine

In meiner Arbeit als Chakren-Berater wird mir immer wieder bewusst, dass ein bloßes Harmonisieren der Energiezentren nicht ausreicht.

Bleibende Veränderungen entstehen nicht durch den reinen Einsatz von Farben, Steinen, Kräutern, Klangschalen, Gerüchen oder Bachblüten.

Auch die bloße Energiearbeit wie z.B. beim Reiki bringt keine permanente Bewusstseinsveränderung.

Wie du dein Leben mit Chakren neugestaltest

Glaubenssätze formen dich

Deine Denkweise und Glaubenssätze sind für dein komplettes Leben wegweisend. Sie formen die erlebte Wirklichkeit bis ins kleinste Detail.

Deswegen ist es umso entscheidender sinnlose Glaubenssätze loszulassen. Ansonsten kannst du dich schlecht weiterentwickeln oder neue Ufer erreichen.

Als Lösung dieser Herausforderung werden oft Affirmationen angepriesen,

Was du von der Natur für dein Leben lernen solltest

Die Natur schenkt dir nicht nur Nahrung und eine Umgebung zum Leben. Bei genauerer Betrachtung findest du dort essenzielle Weisheiten, die du für dich nutzen kannst.

Wir befinden uns mehr oder weniger alle zwischen Bäumen und Wiesen. Selbst in der größten Stadt gibt es zumindest eine kleine Parkanlage.